toggle
Doppelgänger entlarvt PDF Afdrukken E-mailadres
Gebruikerswaardering: / 15
LaagsteHoogste 

Angewandte Biometrie auf Rudolf Hess, Adolf Hitler, Bernard Montgomery und dem nordkoreanischen Diktator Kim Jong-il

Mit einer total anderen Beobachtungsmethode wird eines der ältesten Rätsel des Zweiten Weltkrieges gelöst!

Regelmäßig werden 'weltberühmte' Persönlichkeiten durch look-a-likes ausgewechselt. Bekannt ist der Fall von Clifton James, der dem General Montgomery als Doppelgänger so ähnlich sah, daß der deutsche Nachrichtendienst sich hinters Licht führen ließ wo die Alliierten im Zweiten Weltkrieg landeten. Auch der irakische Diktator Saddam Hussein benutzte die Gelegenheit um die Außenwelt in die Irre zu führen.

Personenaustausch ist immer eine Sache strengster Verschwiegenheit. Zweifel an jemands Identität konnte bis auf heute nur amtlicherseits aufgehoben werden. Unkontrollierte Beweise sorgen für erneute Fragen. Dann bleibt uns meistens nichts anderes übrig als unsere eigene Schlussfolgerung zu ziehen -nur auf Intuition basiert - da es an nachvollziehbarer Information fehlt.

Das ist auch der Fall bei Rudolf Hess, Kim Jong-il und, wer weiß, bei John Demjanjuk und ihren denkbaren Doppelgängern. Die Forschung in diesem gratis zu runterladenden e-book zeigt wie wir selber mit verhältnismäßig einfachen Forschungsmethoden Gerüchte und Aussagen auf ihren Wahrheitsgehalt prüfen können.

Wenn DNA material oder Fingerabdrücke nicht zur Verfügung stehen kann man sich biometrischer Kennzeichen bedienen die von Foto- und Filmmaterial abgeleitet werden. Dann handelt es sich um Körperhaltungen, bevorzugte Bewegungen und Verhalten. At Voorhorst zeigt wo die Grenze zwischen subjektivem Befund und objektiver Forschung liegt. Auffallend sind seine Schlußfolgerungen bei denen er die Bayesianer Statistik mit historischer Forschung kombiniert. Damit verliert sich die Mythe einiger Doppelgänger.

 'Geheimdienste können hiermit ihren Vorteil machen!' - de Stentor 19 Mai 2010

Laatst aangepast op woensdag, 12 januari 2011 13:33